Donau ist immer gut!

An der Donau kann man nach der Forellensaison immer einen guten Tag erleben. Die Fischvielfalt ist grandios, und wenn man flexibel bleibt ist ein Schneidertag eigentlich ausgeschlossen. Die Hechte wollten gestern nicht, aber Äschen und Döbel boten eine spannende Fischerei auf kleine Nymphen. Eine wirklich […]

Abhechten…

…oder „Abschied vom Hechten“… oder wie auch immer… gestern traumhaftes Winterwetter, der Donaupegel Beuron knapp unter einem Meter, seit Tagen stabile Minusgrade… die letzte Chance auf einen Hecht, bevor dann erstmal wieder Schluss ist. Aber welcher Köder funktioniert bei diesen Verhältnissen? Ich probiere alles mögliche […]