Trocken

Nachdem ich das Wochenende auf einem Insektenseminar mit Walter Reisinger verbracht hatte, musste ich am heutigen Sonntag Mittag noch kurz raus ans Wasser, irgendwie hatte mir das ganze Anschauen und Diskutieren von Insekten ordentlich Appetit aufs Trockenfliegen-Fischen gemacht.  Und ich kam keine Stunde zu früh […]

…wo das Gute liegt so nah

Der Süden Baden-Württembergs hat an Salmonidengewässern wirklich einiges zu bieten. Wie sehr wir hier gesegnet sind, wurde mir erst vergangene Woche wieder klar. Mein Bruder kam auf dem Rückweg von Slowenien bei mir vorbei, und ein wenig beneidete ich ihn als er von der Landschaft […]

Irgendwann kommt der Moment

Jedes Frühjahr kommt irgendwann der Moment, an dem die Forellen das Fressen beginnen. Noch ist dieser Zeitpunkt nicht gekommen, und er ist selten vorhersehbar. Je nachdem wie der Winter war, je nach Wasserführung, Temperatur und Bewölkung kann das zwei Wochen früher oder später sein. Momentan […]

Erlösung

Einen Winter wie diesen gab es in meinem Leben noch nie… mehrfach war ich an dem Punkt, wo auch meine schier unbezwingbare Hoffnung und Beharrlichkeit in Verzweiflung umzuschlagen drohte. Das Drama begann im November, wo ich an den wenigen Tagen, an denen ich zwischen all […]

Bütsch a la ritscha! Fliegenfischen in Graubünden

In einer Angelzeitschrift stand einmal der Satz, dass Graubünden mehr Kilometer Fließgewässer hat, als ein Angler in seinem gesamten Leben je befischen kann…. seitdem ist dieser Kanton für mich auf Augenhöhe mit dem sagenumwobenen El Dorado, und seitdem wollte ich unbedingt einmal hier fischen. Als […]